Vorkommen

Wo kann Endometriose vorkommen?

z. B.

1) Normale Gebärmutterschleimhaut
2) Endometriose im Bereich des Eierstockes
3) Endometriose im Bereich des Bauchfelles
4) Endometriose im Bereich des Darmes
5) Endometriose zwischen Darm und Scheide (Septum     Rectovaginale)
6) Endometriose im Bereich der Blasenwand
7) Endometriose im Bereich der Haut, meistens in einer alten Narbe, z.B.nach Kaiserschnitt, lokalisiert.

Quelle: frauenheilkunde.insel.ch

 

 
 

 © OOZ-Fotolia

 

Quelle: kantonsspitalbaden.ch; Lokalisation der Endometriose

 

Septum rectovaginale = Bindegewebsschicht zwischen Enddarm und Scheide

Ureter = Harnleiter

Rektum = Enddarm

Ovar = Eierstock

Peritoneum = Bauchfell

Fornix vaginae = Scheidengewölbe

Adenomyose = Befall der muskulären Gebärmutterwand mit Gebärmutterschleimhaut